Professionelle und seriöse Vermittlung von polnischen Pflegekräften.

24h-Betreuung und Pflegehilfe mit Herz und Hand im eigenen Zuhause

Online Anfrage
 
Kostenlose Hotline*
aus dem deutschen Festnetz und Mobilnetz
Mo-Fr 09 - 20 Uhr & Sa-So 10 - 18 Uhr

0800 114 80 80
 

Der Ablauf der Vermittlung von 24h Betreuungskraeften

 

Der Ablauf in 5 Schritten



Erste
Kontaktaufnahme

Sie nehmen den Kontakt mit uns auf. Hierfür steht Ihnen die E-Mail: info@AnSa-vital.de oder das

Kostenlose

Hotline:


0800 114 80 80



Persönliche
Beratungstermin

Wir vereinbaren einen ersten persönlichen Beratungstermin, um die aktuelle Situation zu besprechen und Ihre konkreten Wünsche und Bedürfnisse zu erfahren.





Unverbindliches
Angebot

Wir werden ein individuelles und passendes Betreuungskonzept für Sie erarbeiten und innerhalb von zwei Werktagen ein unverbindliches Angebot unterbreiten.




Ihre Entscheidung

Sie entscheiden sich für eine Zusammenarbeit und wählen eine Pflegekraft aus. Die Anreise wird organisiert und die Betreuung kann bereits innerhalb von 5-7 Tagen beginnen.





Beginn der Seniorenbetreuung

Für ansa vital endet die Verantwortung nicht. Während des gesamten Betreuungszeitraums stehen wir als kompetenter Ansprechpartner an Ihrer Seite.




 



Erste Kontaktaufnahme zur Seniorenbetreuung

Sie haben sich entschieden eine osteuropäische Betreuungskraft einzusetzen? Scheuen Sie sich nicht, rufen Sie uns an. Nur so können wir den ersten Schritt tun, um Ihren angestrebten Pflege-und Betreuungsbedarf zu ermitteln. Eine kostenlose Hotline aus dem deutschen Festnetz und Mobilnetz steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. Eine freundliche Service-Mitarbeiterin widmet sich dann gern umgehend um Ihr Anliegen.

Kostenlose Hotline
- 0800 114 80 80 -


Nutzen sie unseren Online-Fragebogen um ausführlich über den Gesundheitszustand, die häuslichen Umstände und Ihre persönlichen Wünsche für die zu betreuende Person zu informieren. Bitte füllen sie diesen Fragebogebogen so sorgfältig wie nur möglich aus. So ist es unseren Mitarbeitern möglich die spezifischen Leistungsanforderungen für ihren Betreuungsfall genau zu definieren. Nach Studie und Analyse des sorgfältig ausgefüllten Formulars setzen wir uns persönlich mit Ihnen in Verbindung um einen Beratungstermin zu vereinbaren.

Hier geht´s direkt zum Anfragebogen

Sollten Sie widererwartend Probleme beim Öffnen des Anamnese-Fragebogens haben, können Sie diesen hier im pdf-Format öffnen, ausdrucken und uns ausgefüllt zukommen lassen. Gerne können Sie auch mit uns zusammen Ihren Fragebogen bequem am Telefon ausfüllen.

 

 



Persönliche Beratung

Die erste Hürde zu unserer erfolgreichen Zusammenarbeit ist genommen. Nach Ihrem Anruf oder dem von Ihnen übermittelten Fragebogen erörtern Sie in einen vertrauensvoll geführtem Gespräch gemeinsam mit einer leitenden Mitarbeiterin der ansa vital Kundenbetreuung Ihr spezifischen Anliegen. Wir finden für Sie eine bestmögliche Lösung und erstellen das erste Anforderungsprofil für die entsprechende Pflegefachkraft. Wir beraten selbstverständlich kostenfrei und unverbindlich. Erst wenn Sie unser Angebot überzeugt, erteilen Sie uns einen Vermittlungsauftrag.

Diese Informationen sind für uns dabei sehr wichtig:
Kontaktdaten der Kinder/ Angehörigen.
Angaben zur betreuenden Person (Hilfebedarf, soziales Umfeld, persönliche Vorlieben, etc.).
Wünsche und Anforderungen an die Betreuerin (Alter, Erfahrungen, Sprachkenntnisse, etc.).
Geplanter Beginn der Betreuung.

 

 



Auswahl der Betreuungskraft

Mit der Evaluierung der Ergebnisse des online Fragebogens und dem gemeinsam erstellten Anforderungsprofil unseres Beratungsgespräches kontaktieren wir unsere Kooperationspartner in Osteuropa. Nun begeben wir uns auf die Suche nach der speziell für Sie und Ihrem Fall geeigneten Betreuungskraft. Hier greift ansa vital auf jahrelang aufgebaute Kontakte im osteuropäischen Raum zurück. Sie können ganz in Ruhe entscheiden, ob der von uns unterbreitete Personalvorschlag zufriedenstellend ist. Sollten Sie Bedenken haben, werden wir nach genauer Analyse alternative Personalvorschläge ausarbeiten. Erst wenn Sie vollständig von der vorgeschlagenen Betreuungskraft überzeugt sind, kommen wir im nächsten Schritt nach gemeinsamer Rücksprache zu Ihrer Auftragserteilung. Ansa vital hilft und unterstützt Sie bei allen Fragen und den Formalitäten rund um den zu schliessenden Betreuungsvertrag.

 

 



Beginn der Seniorenbetreuung

Die Anreise Ihrer Betreuungskraft und alle sonstigen organisatorischen Fragen werden selbstverständlich von ansa vital geklärt. So kann unsere 24-Stunden-Pflegebetreuung so unproblematisch wie nur möglich beginnen. Den gewünschten Zeitpunkt bestimmen Sie. Für ansa vital endet die Verantwortung nicht bei erfolgreichem Vertragsabschluss. Für uns ist es selbstverständlich als beratende Instanz für Sie Ansprechpartner Nummer Eins zu bleiben.

Sollten Sie mit Ihrer Betreuungskraft nicht zufrieden sein, ist selbstverständlich ein kostenloser Wechsel dieser Betreuungskraft möglich. Auch bei Krankheit Ihrer Betreuungskraft sorgen wir umgehend für eine adäquate Vertretung. Die Betreuungsleistung ist steuerlich absetzbar.

 

 
Ergänzender Hinweis:
Mindestlohnbestimmung

*Die monatlichen Betreuungskosten hängen von mehreren Fatoren ab und werden individuell an die jeweilige Betreuungssituation angepasst. In der Regel liegt die monatliche Betreuungspauschale zwischen 1800€ und 2500€. Bei der Berechnung werden unter anderem folgende Faktoren berücksichtigt: Betreuungsaufwand, Pflegestufe, Vertragslaufzeit, Qualifikation der Betreuungskräfte, Sprachkenntnisse. Unser Ziel ist es, Ihnen eine rundum kostenoptimierte Betreuung anzubieten. Wir erheben keine zusätzlichen Vermittlungsgebühren oder keine jährliche Agenturpauschale. Selbstverständlich wird das von uns vermittelte Personal unter Berücksichtigung der deutschen Mindestlohnbestimmungen beschäftigt.

 

Kundenbewertungen für unseren Service und unsere Partner.

ative-fuer-senioren

ative-fuer-senioren